Rechtsanwalt Rainer Stahl

Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht
Familienrecht
Zwangsvollstreckungsrecht

Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht

Rechtsberatung und Rechtsvertretung in allen Fragen des Wohnungsmietrechts, gewerblichen Mietrechts und des Wohnungseigentumsrechts.

weiterlesen

Immobilienrecht

Ich beschäftige mich mit allen Fragen rund um Immobilien. Das beginnt bei der Beratung bei dem Kauf einer Immobilie, insbesondere bezüglich des Kaufvertrages, geht aber weiter...

weiterlesen

Familienrecht

Alle Fragen, die Ehe und Familie betreffen; insbesondere Ehescheidung, Zugewinnausgleich, Unterhalt, Versorgungsausgleich, Sorgerecht und Umgangsrecht, besonderer Schwerpunkt ...

weiterlesen

Zwangsvollstreckungsrecht

Unter Zwangsvollstreckungsrecht versteht man die Durchsetzung von Ansprüchen wenn bereits ein Urteil vorhanden ist oder aus anderen Gründen eine zwangsweise Durchsetzung notwendig wird.

weiterlesen

Weitere anwaltliche Tätigkeiten

Beratung und Vertretung von insolvenzgefährdeten oder in Insolvenz geratenen Unternehmern oder Immobilienbesitzern, einschließlich der Verhandlungen mit den Gläubigerbanken und Herbeiführung von Entschuldungsmodellen...

weiterlesen

Anwaltskanzlei in Kassel

Meine Kanzlei verbindet die Tugenden des früheren Einzelrechtsanwaltes mit dem Fachwissen des spezialisierten Anwaltes einer größeren Sozietät. Zu den Vorzügen meiner Kanzlei gehört es, dass Sie in einem überschaubaren Büro meinen Mitarbeitern ebenso vertraut sind, wie selbstverständlich mir.

Ein umständliches Vorstellen und immer wiederkehrende Mitteilungen über den eigenen Fall können Sie sich deshalb bei mir ersparen. Ich biete Ihnen ein hohes Fachwissen in den von mir angebotenen Rechtsgebieten, das auf einer jahrzehntelangen Spezialisierung in einer größeren Sozietät beruht.

Außerdem kann ich Ihnen aufgrund meiner großen Berufserfahrung auch in Rechtsgebieten, in denen ich nicht spezialisiert bin, zumindest Hinweise für das weitere Vorgehen geben – bis hin zur Vermittlung von fachlich qualifizierten Kollegen.

Die beiden wichtigsten Grundsätze meiner Arbeit bestehen darin, dass für meine Mandanten eine wirtschaftliche und persönlich angemessene Lösung ihres Problems gefunden wird.

Deshalb versuche ich, auch im Hinblick auf die oft jahrelange Dauer von Gerichtsverfahren, diese zu vermeiden, wenn dies möglich ist oder aber, sie so schnell wie möglich einzuleiten und durchzuführen, wenn sie erforderlich sind. Dazu biete ich auch eine ausführliche und intensive Beratung im persönlichen Gespräch an.

Ich bin aber auch ein Freund der modernen Medien und halte deshalb mit vielen, insbesondere durch ihre Arbeit stark belasteten, Mandanten, vornehmlich über E-Mail und Telefon Kontakt. Auf welchem Weg auch immer Sie mit mir Kontakt aufnehmen wollen, ich freue mich auf Ihre Nachricht oder Ihren Besuch.

Mein Team

Meine Arbeit für Sie kann nur im Team erbracht werden. Alle haben ihre Bedeutung und ihre Verantwortung. Wir teilen uns die Arbeit täglich auf und vermeiden dadurch, dass Kompetenzprobleme entstehen. Das kann manchmal dazu führen, dass Sie ihren Ansprechpartner wechseln müssen. Dafür gibt es aber auch dann immer mehrere Ansprechpartner. Wir kommunizieren ständig miteinander, damit alle Informationen, die Sie uns geben auch verarbeitet werden können. Außerdem tauschen wir uns manchmal auch über Alltägliches aus und lachen miteinander, weil Arbeit muss auch Spaß machen. Weil das Team so wichtig ist wie ich selbst, finden Sie auch alle aktuellen Assistenten und Assistentinnen auf unserer Seite wieder.

Expertentipp

Familienrecht: Düsseldorfer Tabelle 2018

Ich weise darauf hin, dass seit 1. Januar 2018 eine neue Düsseldorfer Tabelle veröffentlicht ist. Daraus ergeben sich...

weiter

Mieterhöhung und Mietfläche

Immer wieder gibt es Probleme bezüglich der tatsächlichen Größe der vermieteten Wohnfläche. Ist die Wohnfläche...

weiter

Vorsicht beim Kauf einer Eigentumswohnung bei Hausgeldrückständen des Voreigentümers

Es ist nicht ganz selten, dass in der  Gemeinschaftsordnung einer Wohnungseigentümergemeinschaft geregelt ist, dass der...

weiter

Wohnungeingangstüren stehen im gemeinschaftlichen Eigentum der Wohnungseigentümer

Eigentlich ist es seit vielen Jahren nur wenig umstritten, dass die Wohnungseingangstüren von Wohnungseigentumsanlagen...

weiter

Haftung des Verwalters einer Wohnungseigentümergemeinschaft

In einer Berufungsentscheidung des Landgerichts Frankfurt hat dieses eine Verwalterin einer...

weiter

Achtung Kappungsgrenze auch in Hessen!

Nunmehr gilt die Kappungsgrenze von 15 % bei Mieterhöhungsverlangen auch in mehreren Städten in Hessen unter anderem in...

weiter

BGH kippt Klauseln zu Schönheitsreparaturen

In drei neuen Entscheidungen des Bundesgerichtshofs hat dieser in Änderung der bisherigen Rechtsprechung befunden, dass...

weiter

Gas, Strom, Wasserversorger-Vertragspartner gegen den eigenen Willen

Der Bundesgerichtshof hat in drei Entscheidungen im Jahre 2014 ist für rechtens erachtet, dass allein das Angebot eines...

weiter

Unterhaltsausschluss durch Ehevertrag

In einer neuen Entscheidung des Amtsgericht Kassel Familiengericht hat dieses einen in einem Ehevertrag geschlossenen...

weiter

Zwangsvollstreckung – neue Gebühren bei der Räumung

Seit zwei Jahren besteht die Möglichkeit, bei der Räumung von Wohnraum den Gerichtsvollzieherauftrag darauf zu...

weiter

Neues zu Mieterhöhungsverfahren

Im normalen Verlauf eines Mieterhöhungsverfahrens muss soweit die Vergleichbarkeit der zur Mieterhöhung herangezogenen...

weiter

Zwangsvertrag mit Stromversorger

In einer Entscheidung des Amtsgerichts Kassel an der ich beteiligt war, hat das Amtsgericht dem Nutzer eines Hauses die...

weiter

Neues zur Zwangsvollstreckung, Räumung von Mietwohnungen

In Anknüpfung an meinen bisherigen Hinweis zu den Kosten bei der Räumung von Mietwohnungen, bitte ich darauf zu achten,...

weiter

Mietpreisbremse

Die wichtigste Neuerung im Mietrecht ist, das unter bestimmten Voraussetzungen bei einer Neuvermietung die Miethöhe...

weiter